1962

Gründung der METAFA AG durch branchenkundige Industrielle.
 
Seither:
   
Entwicklung von Kipptoren und Türen für Garagen.
   
Die METAFA AG bringt als Erste fernbediente, durch frequent moduliertes Licht gesteuerte Garagentore auf unseren Markt.
   
Die METAFA AG entwickelt Garagentore mit mannigfachen Torfüllungen: Edelholz mit vielen Profilen und Musterungen, Kunststoff, thermolackierte profilierte Stahlbleche in ansprechenden Ausführungen.
   
Die METAFA AG perfektioniert den motorisierten Türenantrieb: Bequemlichkeit und Sicherheit.
1985
METAFA AG entwickelt verschiedene Torüberwachungssysteme durch Video usw. Sie nimmt die Fabrikation von Toren und Portalen für Industrie und Gewerbe auf und spezialisiert sich auch in feuersicheren Toren.
1987
Ihre Leistungsfähigkeit und ihre Produkte finden grossen Anklang; so wird sie z.B. mit der Herstellung und der Montage der Abschlusstore der Zermatter Bahn in Zermatt betraut, welche die Bahnsteige des neuen Bahnhofes gegen Lawinen und Schneeverwehungen.
1990
Dank ihrer Leistungen und ihrer Erfahrung wird die METAFA AG am grossen Bauvorhaben in Simplon-Dorf für das Unterhaltszentrum der Nationalstrasse 9 beteiligt. Sie fabriziert und installiert dort die grossen Tore der Salzdepots, die des Polizeipostens und der Unterhaltsräume für die Fahrzeuge.
1996
Unterhaltszentrum der Autobahn von Siders. Mehr als 1500 m2 Garagentore auf einer Länge von 180 m.
Heute
Heute stützt sich die METAFA AG auf die Kompetenzen von etwa 15 Mitarbeitern und anderer Unterlieferanten. Der Name METAFA AG ist über die Kantonsgrenzen des Wallis hinaus bekannt und reicht von der Waadtländer Riviera bis nach Genf.
Dank ihres Know-hows und ihrer technologischen Fertigkeiten ist die METAFA AG ein kompetentes Unternehmen, das Ihr volles Vertrauen verdient. Die METAFA AG wird Sie und Ihre Bedürfnisse verstehen und Sie aufmerksam und fachkundig beraten. Beschäftigt Sie ein Problem oder möchten Sie eine Idee verwirklichen? Unsere Spezialisten sind gerne bereit, Sie zu beraten und mit Ihnen die richtige Lösung zu finden.